dont-set-the-world-on-fire

05 Juli 2006

Die Geduldsprobe

Washington (AP) Die amerikanische Außenministerin Condoleezza Rice hat den Iran am Mittwoch vor einer Verschleppung der Atomgespräche gewarnt. Ein solches Vorhaben werde nicht gelingen, sagte Rice auf einer Pressekonferenz mit dem türkischen Außenminister Abdullah Gül in Ankara. Die internationale Gemeinschaft müsse wissen, ob der Weg der Verhandlungen offen stehe oder nicht. Die Ministerin erklärte weiter, man erwarte noch vor dem G-8-Gipfel, der am 15. Juli in Sankt Peterburg beginnt, «eine substanzielle Antwort» von Teheran. Zuvor hatte der Iran Gespräche mit EU-Chefdiplomat Javier Solana über sein umstrittenes Atomprogramm überraschend um 24 Stunden auf Donnerstag verschoben.


Der Atomkonflikt mit dem Iran wird immer mehr zu einer Geduldsprobe, sowohl für den unbeteiligten, aber besorgten Beobachter und erst recht natürlich für seine Protagonisten. Dies vor allem ist wohl hinter der Warnung von Rice an den Iran zu vermuten.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home